Das Internet wächst mit rasantem Tempo. Einer der Gründe dafür sind die vielen Webseiten mit erotischen Inhalt, die beiden, Nutzern und Anbietern, ganz neue Möglichkeiten bieten. Zu den beliebtesten Seiten gehören solche mit Livecam, Sexcam oder Livestrip.

Wie funktioniert das geile Portal?

Bei Livestrip.com handelt es sich um eine riesige Plattform im Internet mit Tausenden Webcams und Sexcams. Als Nutzer findet man dort Webcam Girls und Boys für jeden Geschmack. Livecam und Sexcam sind in bestimmten Kategorien angeordnet, zum Beispiel Teen Sexcam , MILF Sexcam , Gay Sexcams oder Lesben Sexcams. Auch wenn dem Nutzer der Sinn oder besser die Lust nach exotischen dunkelhäutigen Schönheiten oder heißblütigen Latinas steht, wird er bei Livestrip fündig. Das Portal bietet zudem verschiedene einzigartige Funktionen an, über die sich der Nutzer im Detail auf der Webseite informieren kann. Die Bezahlung erfolgt mit sogenannten Coins oder mit einem Livestrip Gutscheincode, den man online einlösen kann. Um Teen Sexcam , MILF Sexcam  oder eine andere Sexcam nutzen zu können, muss erst ein Altersnachweis erbracht werden. Dafür bietet Livestrip verschiedene Verfahren an, zwischen denen der Nutzer frei wählen kann. Der Zugang zu den Webcams ist kein Abo. Um die heißen Girls in Aktion sehen zu können oder Kontrolle über den Dildo zu haben, muss man Guthaben in Coins kaufen. Zum Aufladen des Guthabens gibt es mehr als 20 unterschiedliche Zahlungsweisen. Die Sexcam Übertragungen erfolgen strikt auf Guthabenbasis. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, kommt keine Übertragung mehr zustande. Dadurch haben Nutzer die volle Kostenkontrolle und bestimmen, was sie wann und wie lange sehen wollen.

Wo gibt es den Livestrip Gutscheincode?

Livestrip.com Gutscheincode -

Livestrip – einfach nur SCHARF

Nicht umsonst ist Livestrip das bedeutendste Livecam Portal im deutschsprachigen Raum. Als Nutzer muss man dort nicht die Katze im Sack kaufen, sondern kann den Zugang nach Registrierung 10 Minuten lang kostenlos testen. Dieser Livestrip Gutscheincode wird jedem neuen Nutzer automatisch gewährt. aber bereits angemeldete Nutzer brauchen auf einen Livestrip Gutscheincode nicht zu verzichten. Per Newsletter wird man stets über neue Aktionen und aktuelle Gutscheincodes auf dem Laufenden gehalten. Daneben gibt es im Internet Portale, auf denen man einen Livestrip Gutscheincode erwerben kann. Im Menü der Seite Livestrip gibt es eine Schaltfläche, auf der jederzeit ein Gutschein eingelöst werden kann. Die Gutscheine gelten für die Livecam der freien Wahl des Nutzer, gleich ob MILF Sexcam oder Teen Sexcam  oder eine andere Sexcam.

Welche Vorteile bietet Livestrip?

Die Webseite ist immer und überall zugänglich. Voraussetzung ist lediglich ein Computer mit Webcam und eine schnelle Internetverbindung. Der größte Vorteil bei der Livecam besteht jedoch darin, dass die Verbindung auf Wunsch interaktiv ist. Das bedeutet, der Nutzer sieht sich nicht einen Film an, auf dessen Inhalt er keinen Einfluss hat, sondern kann das Geschehen selbst beeinflussen. Selbst Cam2Cam Sessions sind möglich. Dadurch ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. Der Nutzer kann bestimmen, was die Camgirls oder – boys tun sollen oder was sie zeigen sollen, da es sich um Livesendungen und keine Aufzeichnungen handelt. Nicht selten führt der Kontakt über eine Teen Sexcam oder eine MILF Sexcam  zu einem realen Treffen, weil sich Nutzer und Camgirl verabreden. Viele Nutzer haben ihre Lieblingsanbieter, mit denen sie immer wieder chatten. Im Laufe der Zeit lernt man sich da gut kennen. Besonders für schüchterne Menschen ist die Livecam ein wahrer Segen, geht dadurch doch das Ansprechen eines fremden Menschen praktisch wie von selbst. Da es sich bei der MILF Sexcam  oder Teen Sexcam , um nur 2 Beispiele zu nennen, um erotische Angebote handelt, brauchen Nutzer nicht erst lange um den heißen Brei herum zu reden, sondern können gleich zur Sache kommen. Wenn man bedenkt, dass viele Männer stundenlang in Bars oder Clubs herumsitzen, viel Geld für Speisen und Alkohol ausgeben und sich dafür von Frauen nur allgemeines Gerede anhören müssen, ist eine kostenpflichtige Livecam zu Hause die günstigere Alternative, besonders wenn man einen Livestrip Gutscheincode benutzt.

Die Sexcam als Verdienstmöglichkeit

Durch das Internet wird Arbeiten von daheim aus sehr erleichtert. Das Portal bietet interessierten Frauen und Männern die Möglichkeit, sich etwas dazu zu verdienen. Die Arbeit erfolgt nach freier Zeiteinteilung und eignet sich daher besonders gut für Studenten oder Berufstätige. Wenn man Camgirl oder – boy werden möchte, kann man sich auf dem Portal bewerben. Dort erfährt man Einzelheiten zur erforderlichen Soft- und Hardware. Zudem werden für neue Camgirls Schulungen angeboten, wie man mit Nutzern effektiv kommuniziert und sie dazu bewegt, wiederzukommen. Der beste Lehrmeister jedoch sind Menschenkenntnis und eigene Erfahrung. Mehr als 4.000 Anbieter nutzen bereits diese Chance auf dem Portal und sind mit Service und Betreuung zufrieden. Die Einnahmen werden zwischen Camgirl und Plattform geteilt. Auf diese Weise wird man zwar nicht reich, kann sich aber einen soliden Nebenverdienst sichern, der unabhängig von saisonalen Schwankungen ist.


Sonderaktion: Jetzt hier Fundorado gratis Zugang sichern:

Livestrip.com Gutscheincode -

Ist Livestrip.com Abzocke?

Kann mir jemand sagen ob sich dies wirklich lohnt oder wird einem nur Geld aus der Tasche gezogen?

Hans

Hansim Glück

Hallo Hans,

also aus meiner Sicht ist es keine Abzocke – Ich habe mich selbst vor kurzem bei Livestrip.com angemeldet. Ich war im Internet auf der Suche nach Zerstreuung und Spaß, einem erotischen Abenteuer. Irgendwann bin ich auf diese Seite gestoßen und habe festgestellt, dass hier wirklich schöne Frauen auf diesem Portal sind. Frauen von denen ich immer gedacht habe, die kann man gar nicht ansprechen, sie sehen so gut aus und hier war es ganz einfach.

Ich habe mir erst mal das Angebot angesehen, was man so machen kann hier bei Livestrip.com und das hat mir sofort gefallen. Da habe ich mir gedacht, melde Dich doch einfach mal an, so als Experiment. Das ging auch ganz leicht, so eine kostenlose Anmeldung ist nicht schwer und die Daten sind auch sicher, man muss ja nicht viel angeben. Ich konnte dann sofort beginnen. Der übliche Weg halt, man erhält eine Bestätigungsmail für seine Registrierung und dann ist der Account auch freigeschaltet.

Das riesige Angebot an wirklich attraktiven Frauen war einfach zu verlockend und das habe ich dann auch gleich genutzt. Die erste Aktion war erst einmal Kontakt zur Probe mit einigen Frauen aufzunehmen. Das ging recht schnell, die erste die ich Im Chat kennen gelernt habe, war die Wilde Charly, eine wirklich attraktive Blondine, die sich vor ihrer Cam gezeigt hat.

Auf diesem Portal findet man sich schnell zurecht, die Feature Button und die Anleitungen sind verständlich und man kann sich sofort mit den schönsten Frauen austauschen, hier im Live Chat. Danach habe ich erst mal zum Anfang gechattet. Das hat mir natürlich Lust gemacht, immer mehr Lust und dann habe ich mir erst angesehen, was die Coins kosten, die man hier braucht für einige Features und Action. Diese Coins sind nicht teuer, ich habe dann erst mal Coins gekauft damit ich richtig loslegen konnte.

Ich kann nur sagen einfach geil, die Wilde Charly, diese geile Blondine, hat mir Dinge gezeigt, na ja der Genießer schweigt, das sollte man sich einfach selbst mal gönnen. Und dann habe ich mich mit ihr ins Separee zurückgezogen. Übrigens die Coins habe ich per Kreditkarte gezahlt, das ging leicht und ist anonym.

Sie war offen und zugänglich die Wilde Charly, das war einfach lecker, diese Bilder. Top Ansichten durch die Sexcams, sie hat alles gezeigt. Das nächste mal werde ich noch ein paar andere Features probieren, da gibt es noch Dildo Control, oder vielleicht bestelle ich mir so eine Gummimuschi, das ist bestimmt noch besser. Es ist einfach klasse dieses Portal, so schöne Girls und die Action ist geil. Vielleicht sollte ich das nächste mal auch streamen, dann kann ich mir die Girls noch öfters ansehen. Einfach toll und gut das ich mich hier angemeldet habe.

Viele Grüße,

Stefan

Stefan